Verdiente Ehrung von Max Wanker

Verdiente Ehrung für unseren lieben Max Wanker

Max Wanker war seit vielen Jahren neben seiner Tätigkeit für unsere eigene Selbsthilfegruppe für den Dachverband (DV SH) der Selbsthilfegruppen im Bundesland Salzburg im Vorstand tätig. Dabei hat er auch an dieser Stelle unsere Interessen in seiner gewohnt charmanten Art vertreten und hat dort immer auch ein offenes Ohr für unsere Anliegen vorgefunden. Nun hat er im Rahmen der Vorstandssitzung des DV der Selbsthilfegruppen Salzburgs am 20.1.2015 seinen Sitz im Vorstand derselben zurückgelegt.

Für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz im DV SH durfte er zusammen mit Fr. Dr. Anneliese Grafinger aus den Händen des Salzburger Landeshauptmann-Stv. Dr. Christian Stöckl, sowie des anwesenden Vorstandes eine hohe Auszeichnung in Empfang nehmen. Dabei wurde den Ausgezeichneten eine Ehrenurkunde und ein Ehrenglas als Zeichen für ihre Ehrenmitgliedschaft und zum Dank für ihre ehrenamtlichen Verdienste überreicht.

Zu den ersten Gratulanten, die sich weiteren Verlauf dieser Feier einstellten, zählte seine liebe Gattin Dr. Verena Wanker-Gutmann.

Der Vorstand der PWS-Austria gratuliert Max Wanker ebenfalls sehr herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung.

Urkunde Pokal Max3
von links: Obmann des HV SH Hr. Dr. Johann Ebner; Max Wanker; LH-Stv. Dr. Stöckl
Max2
von links: von links: Max Wanker;
Obmann des HV SH Hr. Dr. Johann Ebner;  LH-Stv. Dr. Stöcklr
Max2
von links: Obmann des HV SH Hr. Dr. Johann Ebner; Max Wanker; LH-Stv. Dr. Stöckl
Max4

von links: LH-Stv. Dr. Stöckl; Fr. Dr. Anneliese Grafinger; Kassier des HV SH Hr. Alexander Salzmann;  Obmann des HV SH Hr. Dr. Johann Ebner; Max Wanker

Die Fotos sind von Helmut Kronewitter.

By | 2017-02-26T21:43:25+00:00 Januar 22nd, 2015|Gesellschaftliches|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment